Joos-Labor-
Presse LAP

Joos-Labor-Presse LAP


Ideen zu realisieren bedeutet Versuche zu fahren. Bei Neuentwicklungen oder Nullserien. Die Joos-Labor-Pressen sind zu diesem Zweck entwickelt worden. Ihre flexible Modulbauweise ermöglicht eine rasche Anpassung an die jeweiligen Aufgabenstellungen.  

Die Joos-Labor-Presse zeichnet sich durch solide Bauweise und ausgereifte Technik aus. Durch den Einsatz standardisierter Bauteile gewährleisten wir eine einfache und sichere Bedienung sowie ein langlebiges Produkt.

Anwendungsspektrum:

> Entwicklung neuer Werkstoffe

> Grundlagenforschung

> Untersuchung und Bemusterung von Materialien

> Realistische Darstellung der Materialreaktion auf unterschiedliche Parameter

> Qualitätskontrolle der eigenen Produktion

> Optimierung und Entwicklung von Prozessparameter

> Einsatz in Universitäten, Instituten, Forschungseinrichtungen und Firmenlabors

> Einsatz unter anderem in der Holz-, Luft- und Raumfahrtindustrie,

   sowie in der Kunststoff- und Gummiindustrie